Schlagwort: Markenrecht

Nestlé muss Burger-Marke vom Markt zurückziehen

Nestlé muss Burger-Marke vom Markt zurückziehen

Immer mehr Menschen setzen auf vegetarische Alternativen zu klassischen Fleischgerichten. Ein Trend, den natürlich auch die grossen Player der Lebensmittelbranche aufgegriffen haben. Nestlé bspw. bediente bis anhin dieses wachsende Kundensegment unter anderem mit einem vegetarischen Burger – der den eingängigen Namen «Incredible Burger» (unglaublicher Burger) trägt. Doch gemäss einem Beitrag […]

Und der Goldhase ist doch als Marke geschützt!

Und der Goldhase ist doch als Marke geschützt!

Für viele Menschen sind sie ein fester Bestandteil der Festtage oder stellen einfach eine süsse Köstlichkeit für Zwischendurch dar: die Goldhasen von Lindt und Sprüngli. Mit ihrer ikonischen Goldfolie, der roten Halsschleife sowie dem Glöckchen sind sie unverwechselbar – eine starke Marke, die untrennbar mit dem Herstellerunternehmen verbunden ist. Und […]

Verbot der Verwendung von geschützten Marken als Keywords für Suchmaschinenwerbung – INTERPELLATION IM PARLAMENT

Verbot der Verwendung von geschützten Marken als Keywords für Suchmaschinenwerbung – INTERPELLATION IM PARLAMENT Verbot der Verwendung geschützter Marken als Keywords – Markenregistrierung Blog

Oft werden geschützte Marken von Konkurrenten als Keywords für Adwords-Werbung im Internet programmiert. Das ist jedoch überhaupt nicht im Interesse der Markeninhaber. Die Rechtsprechung schützt diese Interessen aber bislang nicht. Francois Cochard, Geschäftsführer der Markenregistrierung.ch GmbH, hat deshalb angeregt, dieses Problem im Parlament zu diskutieren. Nationalrat Jürg Grossen, Präsident der […]